Laktosefreies Plätzchenbacken - Zimtsterne

24.12.2016 09:07

Plätzchen 7
Unser letztes laktosefreies Plätzchen-Rezept für euch sind die Zimtsterne. Unser Tipp: Sie schmecken perfekt zu einer hießen Tasse Rooibos-Tee :)
 

Zimtsterne

Zutaten:

            2 Eiweiße

            200g Puderzucker

            1 Pck. Vanille-Zucker

            100g Mandeln gemahlen

            200g Haselnüsse gemahlen

            1 Spritzer Zitronensaft

1 TL Zimt
 

Zubereitung:

  1. Eiweiß steif schlagen und den Puderzucker nach und nach unter den Eischnee heben. 1/3 des Eisschnees zur Seite stellen (für das spätere Bestreichen).
  2. Restliche Zutaten unter den restlichen Eisschnee rühren bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Der Teig sollte kaum noch kleben.
  3. Backofen auf 130 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  4. Den Teig ausrollen und Sterne ausstechen. Die fertigen Sterne auf ein Backblecht mit Backpapier legen und großzügig mit dem restlichen Eisschnee bestreichen.
  5. Im Ofen 15 Minuten backen, dann die Temperatur auf 100 Grad herunterschalten und ca. 10 Minuten weiterbacken. Wichtig: Der Eisschnee soll hell bleiben.
     

Nun steht euch dem Plätzchenbacken nichts mehr im Wege. Viel Spaß beim Backen und guten Appetit :)

Line-Blogdown